Programm

Tölzer Knabenchor

Donnerstag, 15. Juli 2021 / 19.30

Stadtpfarrkirche St. Jakob, Villach

ticket-icon-orange

Meisterwerke der Chorliteratur von Bach bis César Franck mit dem berühmten Tölzer Knabenchor.

Seele des Menschen, wie gleichst du dem Wasser!

Johann Bach: Unser Leben ist ein Schatten
Johann Michael Bach: Nun hab ich überwunden
Felix Mendelssohn Bartholdy: Motetten op. 39
Felix Mendelssohn Bartholdy: Adspice Domine
Johann Christoph Altnikol: Nun danket alle Gott
César Franck: Panis angelicus
Franz Schubert: Gesang der Geister über den Wassern
Johann Sebastian Bach: Der Geist hilft unser Schwachheit auf, BWV 226
Johann Sebastian Bach: Lobet den Herrn, alle Heiden, BWV 230

€ 59 / 49 / 40

Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Dinners, American Express, Sofort Überweisung.
Ermäßigungen und Bedingungen.

Der weltberühmte Tölzer Knabenchor ist 2021 zum ersten Mal Gast des Carinthischen Sommers. Gegründet in den Fünfzigerjahren des zwanzigsten Jahrhunderts, ist er schnell zu einem der bedeutendsten Konzertchöre geworden, feierte Erfolge mit Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt, Herbert von Karajan oder Christian Thielemann und bestreitet heute mehr als 150 Konzert- und Opernauftritte im Jahr.
Die Tölzer haben für ihren Auftritt beim Carinthischen Sommer die zwei großen Motetten Johann Sebastian Bachs, Der Geist hilft unser Schwachheit auf, BWV 226 und Lobet den Herrn, alle Heiden, BVW 230 im Gepäck, dazu Motetten der Familie Bach sowie bekannte und weniger bekannte Chorwerke von Mendelssohn, César Franck, sowie dem Bachschüler Altnickol. Franz Schuberts Gesang der Geister über den Wassern erweitert das bis dahin rein geistliche Programm um Goethes poetisch-philosophische Betrachtung der menschlichen Seele.

€ 59 / 49 / 40

Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Dinners, American Express, Sofort Überweisung.
Ermäßigungen und Bedingungen.

Galerie

Play
previous arrow
next arrow
Slider

Programm Übersicht