Programm

Operngala der jungen Stars

Freitag, 19. August 2022 / 19.30

Congress Center Villach

ticket-icon-orange

Operngala der jungen Stars

Freitag, 19. August 2022 / 19.30
Congress Center Villach

Auftakt!

18.30 Uhr Galerie Draublick – Freier Eintritt

Markus Hänsel im Gespräch mit Valeriia Savinskaia, Kangyoon Shine Lee und Nicholas Milton

Ein Sommeropernabend mit fantastischen jungen Künstlern: Beliebte Arien und Lieder präsentieren die junge russische Sopranistin Valeriia Savinskaia und der koreanische Tenor Kangyoon Shine Lee, beide ausgezeichnet beim Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb 2019 und 2021.
Valeriia Savinskaia, Sopran
Kangyoon Shine Lee, Tenor
Kärntner Sinfonieorchester
Nicholas Milton, Leitung

Arien und Duette von Wolfgang Amadeus Mozart, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Georges Bizet, Giacomo Puccini und Franz Lehár.

▶ Musikalischer Vorgeschmack
€ 79 / 69 / 49

Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Dinners, American Express, Sofort Überweisung.
Ermäßigungen und Bedingungen.


Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. Hermann Hesses Worte aus dem Gedicht Stufen treffen wohl besonders auf den Anfang junger Gesangskarrieren zu. Immer wieder ist es bewegend, mitzuerleben, wie junge Sänger*innen die Schwelle übertreten und sich einem großen Publikum vorstellen, mit allen Wünschen, Hoffnungen und Begabungen. So geschehen auch 2019 in Villach, als der berühmte Internationale Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb, eine der wichtigsten Opernwettbewerbe der Welt, in Villach zu Gast war. Der Mut, die Freude und der Enthusiasmus junger Sänger*innen begeisterte das Publikum an der Drau. Mit Abstand überzeugte damals die blutjunge Valeriia Savinskaia aus Russland und holte aus dem Stand den ersten Preis der renommierten internationalen Jury sowie den Medienpreis. Nach einem Engagement an der Wiener Staatsoper singt die bezaubernde Sopranistin inzwischen an der Deutschen Oper Berlin. Nachdem 2020 die Austragung des Wettbewerbs nicht möglich war, fand die finale Runde des Wettbewerbs 2021 in Erfurt statt, wo der junge Koreaner Kangyoon Shine Lee mit seinem fein geführten Tenor den 3. Platz erreichen konnte. Er hat bereits in seinem Heimatland viel Bühnenerfahrung sammeln können, die er im Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin vertieft. Seine Auszeichnung beim Belvedere Wettbewerb erbrachte ihm ein Engagement an der Deutschen Oper Berlin.

Beide vielversprechenden jungen Bühnenhoffnungen sind nun erneut in Villach zu Gast mit ihrer ersten Operngala und beliebten Arien begleitet vom Kärntner Sinfonieorchester (KSO) unter der Leitung von Nicholas Milton.

€ 79 / 69 / 49

Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Dinners, American Express, Sofort Überweisung.
Ermäßigungen und Bedingungen.


Galerie

In Kooperation mit dem:

Stadttheater Klagenfurt
Programm Übersicht